KÖRPERKONTUR NACH GEWICHTSVERLUST

Körperformung nach übermäßigem Gewichtsverlust

Nach Gewichtsverlust korrigiert die Körperkontur (Body Contouring) die Form der Gewebe unter der Haut, die Fett und Haut unterstützen und überschüssiges Fett und schlaffe Haut entfernt. Nach einer Gewichtsreduktion oder einer signifikanten Gewichtsabnahme verlieren Haut und Gewebe oft an Elastizität und können sich nicht an die neu geschrumpfte Körpergröße anpassen. Infolgedessen wird stark vergrößerte Haut nicht mehr unterstützt:

Oberarme können fallen, erscheinen prall und Locker

Die Brüste können platt erscheinen und die Brustwarzen können nach unten hin erschlaffen

Der Bauchbereich kann sich von den Seiten und von hinten ausdehnen, und in diesem Bereich kann eine allgemeine Schlaffung auftreten.

Gesäß, Schritt und Oberschenkel kann erschlaffen und stellt ein Aussehen wie hängende Taschen auf der Haut dar.

Als Ergebnis dieser Operation erhält der Körper ein normaleres Aussehen mit glatteren Konturen zurück. Dies ist im Wesentlichen die letzte Stufe Ihrer gesamten Gewichtsverlusterfahrung.

Skip to toolbar